Arqana – Brümmerhof verkauft Torquator Tasso-Verwandte

Am heutigen Dienstag geht in Deauville die Arqana Vente d’Elevage zu Ende. Mit elf Stuten war auch das Gestüt Brümmerhof im Katalog vertreten. Am Ende verkaufte man neun Pferde.

An der Spitze, mit einem Preis von 130.000 Euro, notierte dabei Tribeca (Lot 183). Die Guiliani-Tochter wurde vom Gestüt Schlenderhan gezogen und stammt aus der Mutterlinie der Allegretta. Ihre Mutter ist Tucana, die in der Zucht unter anderem Tijuana brachte. Tijuana selbst brachte es zu weltweiter Bekanntheit, als ihr Sohn Torquator Tasso vor zwei Jahren den Prix de l’Arc de Triomphe gewinnen konnte.

Angeboten wurde die Halbschwester der Gruppesiegerin Tusked Wings, die nicht auf der Rennbahn war, von The Castlebridge Consignment, den Zuschlag sicherte sich die Ecurie Des Monceaux.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly