200.000 Euro für Kolossal – Bocskai-Stute wechselt nach England

Für am Ende 200.000 Euro fiel der Hammer bereits am Samstag für die vom Gestüt Karlshof gezogene Outstrip-Tochter Kolossal bei der Vente d’Elevage in Deauville.

Drei ihrer fünf Rennen konnte, die von Carmen Bocskai trainierte Kolossal in diesem Jahr gewinnen, die Highlights waren die Erfolge im Mailänder Premio del Giubileo und dem Fürstenberg-Rennen in Hoppegarten. Der Sieg im Berliner Rennen geland gegen die spätere Gruppe I-Siegerin India am Grünen Tisch.

Käufer der Stute war der englische Trainer Jamie Osborne, welcher seine Pferde in Lambourne vorbereitet.

200.000 Euro waren auch der Verkaufspreis für die Schlenderhaner Mutterstute Gouache.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly