Piechulek nach erstem Japan-Sieg: “Habe mein Bestes gegeben”

Am vergangenen Sonntag gelang Rene Piechulek sein erster Sieg während seines diesjährigen Japan-Gastspiels. Es hatte ein wenig gedauert, doch am Ende des Renntages von Nakayama durfte der Arc-Sieg-Jockey dann endlich jubeln. Mit Naru Owadas Roselle gewann er ein Rennen über die Meile.

“Ich danke den Besitzern, den Trainern und den Mitarbeitern der JRA, dass sie mir eine so tolle Gelegenheit geboten haben, in Japan zu reiten. Ich wusste, dass die Rennen anders sind als in Europa, und war dennoch vom hohen Niveau der Rennen überrascht. Ich habe mein Bestes gegeben, um mich dem Stil in Japan anzupassen, und das hat sich letztendlich ausgezahlt. Ich danke den Fans für ihre große Unterstützung und werde weiterhin mein Bestes für die Fans geben“, wird der Jockey auf netkeiba.com zitiert.

Rene Piechuleks Kurzzeitlizenz läuft noch bis zum 3. März.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau