Nächste Runde Schiergen gegen Grewe: Sieben Starter für Titelverteidiger

Der Championatskampf der Trainer im deutschen Turf geht am Sonntag in Krefeld in die nächste Runde.

45:45 steht es zwischen Titelverteidiger Peter Schiergen und Henk Grewe. Und zumindest auf dem Papier hat Schiergen die besseren Karten: er sattelt im Stadtwald sieben Pferde. Da drei Pferde im Ratibor-Rennen laufen und in einem weiteren Rennen zwei Asterblüte-Pferde, sind es vier Rennen, in denen Schiergen punkten kann.

Henk Grewe ist doppelt vertreten.

Was die noch anstehenden Renntage angeht, haben beide Trainer schon viele Nennungen abgegeben. Grewe dabei auch zahlreiche für Dortmunder Sandbahnrennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Galopprennen in Frankreich
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers