Nach Ende des Japan-Gastspiels – Das ist Murzabayevs Bilanz

Seit Sonntag ist Bauyrzhan Murzabayevs Japan-Gastspiel zu Ende. Am kommenden Sonntag dann steigt der vierfache deutsche Jockeychampion in die deutsche Saison ein. Und das dürfte er mit breiter Brust tun, denn er kommt mit zahlreichen in Japan errungenen Siegen zurück an den Stall von der Peter Schiergen.

Insgesamt 30 Rennen konnte der gebürtige Kasache in Japan gewinnen. 21 im Jahr 2024 und neun im Dezember des Vorjahres. 2024 kommt er zudem auf 31 Platzierungen. Seine im Jahr 2024 erzielte Gewinnsumme liegt bei 325.611.000 Yen, das sind umgerechnet fast zwei Millionen Euro. In der Jockey-Statistik bedeutet das Rang 13.

Ab Sonntag beginnt für Bauyrzhan Murzabayev dann die Jagd auf die goldene Armbinde des führenden Jockeys in Deutschland. Diese trägt seit Wochen Thore Hammer-Hansen, der es derzeit auf 13 Siege bringt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste