Martin Seidl ab Freitag in Bahrain im Einsatz

Adrie de Vries ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bauyrzhan Murzabayev hat derzeit eine Lizenz in Japan. Einige der in Deutschland tätigen Jockeys suchen sich in den Wintermonaten neue Herausforderungen. So auch Martin Seidl, der zum weiderholten Male in Bahrain reiten wird.

Schon am morgigen Freitag geht es für Seidl los. In drei der acht Rennen ist er dabei. Unter anderem reitet er auch Manama Girl mit der er in Bahrain schon einige Rennen gewinnen konnte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly