„Fremde“ Gesichter in der Trainer-Rangliste vorne dabei

Eng geht es im Moment im Championatskampf der Trainer zu. Mit 14 Siegen führt derzeit Henk Grewe, der Champion der Jahre 2019 und 2020, die Rangliste an. Dahinter hat sich ein enges Feld aus gleich mehreren Trainern sortiert.

Frank Fuhrmann und Markus Klug folgen mit zwölf Siegen gleichauf und sind im Moment, da beide auch zehn zweite Plätze vorweisen können, nur durch die dritten Plätze zu trennen. Auch Marco Klein und Christian von der Recke lassen sich nur durch die zweiten Plätze auseinanderdividieren. Beide konnten bisher zehn Siege auf deutschem Boden feiern.

Fuhrmann, Recke und Klein sind Trainer, die man zu Beginn des Jahres dort vielleicht noch nicht vermuten konnte. Allerdings haben sie es geschafft, relativ früh im Jahr, Trainingsquartiere mit einer deutlich größeren Anzahl an Stallinsassen vorerst hinter sich zu lassen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil