Drei Ritte in Hannover – Das ist Vedat Abis

Sein Name fällt im Programm für den morgigen Renntag auf: Der von Jockey Vedat Abis. Dreimal steigt er auf der Neuen Bult in den Sattel. Für Trainer Bohumil Nedorostek sitzt auf Muhalif und Kalimdor, für Aleksej Luft reitet er Fancy Air.

Die Sport-Welt erkundigte sich bei Bohumil Nedorostek über den jungen Reiter. Vedat Abis ist einer der Jockey-Stars in der Türkei, hat als Anfang-Zwanziger bereits über 1000 Rennen gewonnen. Er ist auf Einladung des Besitzers von Muhalif in Hannover.

Für Vedat Abis, der zudem aktuellen Champion in der Türkei ist, werden es am Maifeiertag die ersten Ritte in Deutschland sein. Mit Muhalif hat er dabei gleich eine Black Type-Chance. Der Lawman-Sohn startet im zur Listenklasse zählenden Großen Preis von Hannover 96 über 1300 Meter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Mo, 20.05. Köln, Hannover
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mo, 20.05. Saint-Cloud, Wissembourg, Moulins
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux