Delozier-Sturz: Wohl nichts passiert

In dem von Bebeto gewonnenen Rennen in Krefeld musste Lukas Delozier kurz vor Erreichen der Geraden aus dem Sattel seines Partners Poseidonos.

Der Sturz sah für das Auge böse aus und der Franzose blieb auch zunächst auf dem Geläuf liegen. Wie aus Krefeld zu hören ist, ist ihm nach ersten Untersuchungen aber nichts Größeres passiert. Er verließ den Krankenwagen auf eigenen Füßen, wird allerdings zur Vorsicht heute nicht mehr in den Sattel steigen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud