Adrie de Vries gelingt in Jebel Ali sein 15. Saisonsieg

Nachdem Adrie de Vries am Freitag in Meydan ohne Sieg geblieben war, schaffte der Niederländer am Tag darauf dann seinen 15 Volltreffer während der aktuellen Saison in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Auf der Rennbahn im 45 Kilometer von Meydan entfernten Jebel Ali gewann de Vries auf dem von Marwan Baidhaei trainierten vierjährigen Wallach Mashkoor (2,1) ein 1800 Meter-Rennen auf der Sandbahn.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau