Wettstar ist der neue Sponsor beim 139. Deutschen St. Leger

Das St. Leger hat am Sonntag in Dortmund einen neuen Sponsor: Wettstar hat das Patronat übernommen.

Das Unternehmen schreibt dazu: „Früher war es der letzte Klassiker der Saison, längst treffen sich dreijährige und ältere Pferde zum Langstrecken-Contest: Das Wettstar 139. Deutsches St. Leger (Gruppe III, 70.000 Euro, 2.800 m) am Sonntag, 17. September 2023, auf der Galopprennbahn in Dortmund wird zum ersten Mal vom bedeutendsten Vermittler von Pferdewetten in Deutschland gesponsert.

Eine echte Pferdelunge ist auf der weiten Distanz gefragt, wenn der Nachfolger von Tünnes gesucht wird, der später sogar zum Gruppe I-Sieger avancierte.

Zu diesem besonderen Anlass präsentiert Wettstar eine große Online-Sonder-Aktion auf der Website Wettstar.de:

Siegwette – Zweiter – Geld zurück! Wenn ein auf Sieg gewettetes Pferd in einem beliebigen Rennen am Sonntag, 17. September 2023, in Dortmund Platz zwei belegt, werden bis zu 20 Euro als Cashback zurückgezahlt. 

Ferner wird die Wettstar-Wettschule am Sonntag, 17. September 2023, auf der Galopprennbahn in Dortmund vor Ort sein als die Anlaufstelle für alle Besucher. Bei der Wettschule bekommen Neueinsteiger interessante Informationen zum Thema Pferdewetten.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 13.07. Magdeburg
So, 14.07. Mülheim, Cuxhaven
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 13.07. ParisLongchamp, Dieppe
So, 14.07. Chantilly, Aix-les-Bains, Vittel
Mo, 15.07. Saint-Malo, Vichy
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy