News

World Cup-Favorit ist in Form

Ramzan Kadyrovs North America hat diese Woche für den kommenden Dubai World Cup am 30. März trainiert. Der Dubawi-Sohn hatte Richard Mullen im Sattel und konnte sein Team zufrieden stellen.

Nach den beeindruckenden Siegen in der Al Maktoum Challenge Runde 1 und 2 wird der Siebenjährige wahrscheinlich als Favorit ins Hauptrennen des World Cup Tages gehen.

Die dritte Runde der Al Maktoum Challenge am Super Saturday, vor zwei Wochen, hatte er ausgelassen. Das Rennen ging überraschend an Capezzano, der den World Cup-Sieger des letzten Jahres, Thunder Snow, auf den zweiten Platz verwies.

(22.03.2019)