News

Auf dem Weg nach Ascot

Godolphins Barney Roy hat durch seinen Sieg am Donnerstag in ParisLongchamp im zur Listenklasse zählenden Prix Montretout einen Platz im Godolphin-Team für Royal Ascot ergattert.

Nach der fehlgeschlagenen Karriere im Gestüt war der Excelebration–Sohn ins Training zurückgekehrt und hatte sein Comeback mit einem zweiten Platz in einem Listenrennen in Ascot  begonnen.

Ziel sind die Gruppe I Queen Anne Stakes für den Wallach, die am ersten Tag des Royal Ascot Meetings am 18. Juni ausgetragen werden. (zum Langzeitmarkt)

(24.05.2019)