News

Too Darn Hot verpasst Guineas

John Gosden

Europas Champion der Zweijährigen, Too Darn Hot, wird die Qipco 2000 Guineas in Newmarket auslassen. Dies wurde am Wochenende von seinem Trainer John Gosden bestätigt.

Der lange als Favorit für den Klassiker geltende Dubawi-Sohn ist nach einer kleinen Verletzung, die einen Start in den Greenham Stakes vor einer Woche verhinderte, noch nicht voll belastbar und absolviert nur leichtes Training. Damit wird die Zeit für einen Start in den Guineas am 4. Mai zu knapp. Als mögliche Ziele kommen nun die zur Gruppe II zählenden Dante Stakes in York oder die Gruppe I Irish 2000 Guineas auf dem Curragh in Frage.

Neuer Favorit für die englischen 2000 Guineas ist der von Aidan O’Brien trainierte Gruppe I-Sieger Ten Sovereigns.

(21.04.2019)