News

Tom Marquand - einer der Stars 2020

Tom Marquand hat sich seit 2016, was die Anzahl der Siege in einem Jahr angeht, stetig verbessert. Die hundert Siege schaffte er zum ersten Mal 2018 und letztes Jahr waren es 136. Eine neue Bestmarke mit 137 Erfolgen erreichte der ehemalige Champion der Auszubildenden am Freitag in Chelmsford. Tom Marquand kann also auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und das auch noch unter erschwerten Bedingungen, da aufgrund der Covid-19-Pandemie die Rennen in Großbritannien für mehr als zwei Monate ausgesetzt wurden.

Marquand konnte dieses Jahr nicht nur seine Bestmarke überbieten, er schaffte auch den ersten klassischen Erfolg seiner Karriere, als er im September Galileo Chrome im St. Leger in Doncaster zum Sieg führte. Im Dezember nimmt Marquand, zusammen mit seiner Lebensgefährtin Hollie Doyle, am internationalen Jockey-Vergleichskampf in Hong Kong teil. Auch ein erneuter Aufenthalt in Australien ist für ihn möglich. In diesem Jahr feierte er während des Autumn Carnvials zwei Gruppe I-Erfolge auf dem von William Haggas trainierten Addeybb. Der Plan ist, diese Erfolge zu wiederholen.

(30.11.2020)