Tiger Roll nächste Wochen auf der Flachen? | GaloppOnline

Tiger Roll nächste Wochen auf der Flachen?

Darauf warten alle Hindernisrennsport-Fans: Auf die Rückkehr des zweifachen Grand National-Siegers Tiger Roll auf die Rennbahn.

Nächste Woche könnte es jetzt so weit sein, sein Trainer Gordon Elliott liebäugelt mit einem Flachrennen in Navan. Eigentlich war sein Saisondebüt in den Ladbrokes Champion Chase (Gr.I) geplant, doch diese Pläne hat man nun nicht zuletzt wegen des zu erwartenden Geläufs in Down Royal geändert.

„Er ist zu Hause so gut drauf, er will jetzt einfach laufen. Wir werden wohl mit ihm auf der Flachen anfangen, das haben wir früher auch schon mit anderen guten Hindernispferden so gemacht und es hat nicht geschadet. Er bekommt jetzt einen Aufgalopp im Rennen, was besser als ein Arbeitsgalopp ist, danach sehen wir weiter. Wir halten uns alle Optionen offen“, so Gordon Elliott gegenüber der Racingpost.