News

Star-Jockey Javier Castellano positiv getestet

Unzählige Menschen verteilt über den gesamten Globus sind an COVID-19 erkrankt.

Nun hat es auch den amerikanischen Star-Jockey Javier Castellano erwischt. Doch zeige er bis jetzt überhaupt keine Symtome und habe am Mittwoch sogar noch einen 5 Kilometer-Lauf absolviert, wie sein Manager John Panagot über Twitter mitteilte.

Castellano befindet sich bereits in Quarantäne, wird u.a. am Wochenende zahlreiche chancenreiche Ritte verpassen. U.a. sollte er am Samstag im Florida Derby im Sattel von Candy Tycoon sitzen.

(27.03.2020)