News

Sergei Prokofiev wird Deckhengst

Whitsbury Manor Stud hat ein Arrangement mit Coolmore getroffen und wird Sergei Prokofiev 2021 als Deckhengst aufstellen. Gezüchtet wurde der Scat Daddy-Sohn von Anderson Farms und wurde von Coolmore bei der Keeneland September Sale 2017 für 1,1 Million US-Dollar erworben.

Bereits beim zweiten Versuch legte er zweijährig seine Maidenschaft ab und avancierte zum beeindruckenden Listensieger bevor er Dritter zu Calyx in den Coventry Stakes (Gruppe II) wurde. Seinen größten Erfolg feierte der mittlerweile Vierjährige als er vom letzten Platz aus die zur Gruppe III zählenden Cornwallis Stakes in Newmarket gewann. Dreijährig siegte er noch einmal auf Listenebene.

Sergei Prokofievs Mutter ist Orchard Beach, eine Tochter des dreifachen Champion-Sire Tapit. Im Whitsbury Manor stehen außerdem Adaay, Due Diligence, Havana Grey und Showcasing. Die Decktaxe für den Neuzugang ist noch nicht bekannt.

(15.09.2020)