News

Pläne für den Melbourne Cup-Sieger

Co-Trainer David Eustace hat sich zum Melbourne Cup-Sieger Gold Trip geäußert. Der Outstrip-Sohn wird auf eine Kampagne im Autumn Carnival vorbereitet.

Sicher ist, dass man nur in Rennen starten will, in denen Gold Trip seinen bevorzugten weichen Boden vorfindet. Angepeilt hat man die All-Star Mile, die mit fünf Millionen australischen Dollar dotiert ist.

Anschließend könnte es von Victoria nach New South Wales gehen, wo man gerne drei Gruppe I-Rennen bestreiten würde: die Tancred Stakes, die Ranvet Stakes und die Queen Elizabeth Stakes oder den Sydney Cup.

 

(20.01.2023)