News

Pause für den Triple-Derby-Sieger

Der dreifache Derby-Sieger Explosive Jack bekommt eine wohlverdiente Pause.

Am letzten Samstag versuchte der Jakkalberry-Sohn im Queensland Derby (Gruppe I) den vierten Derby-Sieg zu holen, wurde aber nur Dritter. Laut Co-Trainer David Eustace war die Pause ohnehin vorgesehen und damit unabhängig vom Ergebnis im Queensland Derby.

In dieser Saison konnte Explosive Jack u. a. das zur Listenklasse zählende Tasmanian Derby gewinnen, außerdem auf Gruppe I-Ebene das Australian Derby und das South Australian Derby. Nun hat man große Ziele für den Spring Carnival. Der Caulfield Cup und der Melbourne Cup sind als Rennen für den Hengst im Gespräch.

(02.06.2021)