News

Pause für Sottsass

Sottsass

Wie bereits berichtet ist das Langzeitziel des französischen Derbysiegers Sottsass der Prix de l’Arc de Triomphe im Oktober (zum Langzeitmarkt).

Sein Trainer Jean-Claude Rouget und Besitzer Peter Brant haben beschlossen, dem Dreijährigen eine Sommerpause zu gönnen und erst im Herbst wieder Rennen zu bestreiten. „Der Plan für den Herbst ist der Prix Niel und der Arc“, so Rouget.

Noch ist Sottsass nicht über 2400 Meter gelaufen, doch sieht sein Trainer kein Problem in der Bewältigung der Distanz.

(28.06.2019)