News

Online Auktion mit Ascot-Kandidaten

Der Katalog für die Tattersalls Online June Sale ist veröffentlicht worden. Ersteigern kann man auch zwei Pferde, die für das Royal Ascot-Meeting genannt sind.

Zum einen der zweifache Listensieger Logo Hunter, ein Brazen Beau-Sohn, der für die zur Gruppe I zählenden King’s Stand Stakes vorgesehen ist. Zum anderen wäre da noch die Gruppe III-platzierte Saliteh, eine Ardad-Tochter, die in den Palace Of Holyroodhouse Stakes antreten soll.

Ein weiteres Highlight des Kataloges ist ein Anteil an Siyouni. Der Pivotal-Sohn steht im Haras de Bonneval, seine Decktaxe beträgt dieses Jahr 140.000 Euro. 62 individuelle Gruppe-Sieger hat er bisher hervorgebracht, darunter auch den zweifachen klassischen Sieger St Mark’s Basilica, Arc-Held Sottsass und die mehrfache Gruppe I-Siegerin Laurens.

Die Auktion soll am Freitag, den 10. Juni über die Bühne gehen.

 

(03.06.2022)