News

Neustart für Maximum Security

Bob Baffert
Bob Baffert

Maximum Security wird kommenden Samstag zum ersten Mal für Trainer Bob Baffert an den Start kommen. Vorgesehen für den Vierjährigen ist das San Diego Handicap auf Grade II-Ebene in Del Mar.

Luis Saez war seit März 2019 der Mann im Sattel des New Year’s Day-Sohnes, der auch zum ersten Mal für Coolmore, die mittlerweile 50 Prozent am Hengst halten, antritt. Doch Saez muss ersetzt werden, er wurde letzte Woche in Keeneland positiv auf COVID-19 getestet und darf erst wieder reiten, wenn er einen negativen Test vorweisen kann. Bob Baffert will auf einen lokal stationierten Reiter vertrauen. Mike Smith, der normalerweise die hochkarätigen Ritte für Bob Baffert ausführt, wird am Wochenende nicht in Kalifornien sein. Er reitet Authentic an der Ostküste, wenn im Monmouth Park das Grade I Haskell Invitational ausgetragen wird.

(12.07.2020)