News

Neues Ziel für Benbatl

Letzte Woche feierte Godolphins Benbatl ein erfolgreiches Comeback in den zur Gruppe II zählenden Joel Stakes in Newmarket.

Trainer Saeed bin Suroor hat als nächstes Ziel mit den Queen Elisabeth II Stakes am Champions Day in Ascot ein Gruppe I-Rennen ausgegeben. Im letzten Jahr war Benbatl in Deutschland im Dallmayr Preis erfolgreich und reiste im Herbst nach Australien. Dort hatte er die Caulfield Stakes (Gruppe I) gewonnen und war Zweiter zu Winx in der Cox Plate geworden.

Bin Suroor hatte nach den Joel Stakes die Champion Stakes über 2000 Meter für den Dubawi-Sohn in Betracht gezogen, doch Benbatl wird nun weiterhin auf der Meile antreten.

(02.10.2019)