News

Neue Rennen in Japan

Die Japan Racing Association hat bekanntgegeben, dass es neue Rennen geben soll, die offen sind für im Ausland trainierte Pferde. Die Rennen sollen am Wochenende des Japan Cups  stattfinden.

Im Einzelnen sind das die Capital Stakes auf Listenebene über die Meile, am Samstag vor dem Japan Cup. Im Rahmenprogramm des Cups sollen dann mehrere Handicaps angeboten werden, an denen jeweils zwei im Ausland trainierte Pferde teilnehmen dürfen.

(01.08.2021)