News

Meydan: Zakouski gewinnt Al Rashidiya Stakes

Charlie Appleby

Aus hiesiger Sicht war am gestrigen Donnerstag in Meydan natürlich vor allem die mit 293.000 Dollar dotierte Al Maktoum Challenge Round 2 interessant. Diese wurde dann auch von Salute the Soldier gewonnen, der Adrie de Vries im Sattel hatte (wire berichteten).

Auf der Karte stand mit den Al Rashidiya Stakes (163.000 Dollar) aber noch eine weitere Gruppe II-Prüfung auf der Karte. Diese ging dann mal wieder, wie könnte es anders sein, an einen "Blauen".

Der Sieg ging an den von Charlie Appleby trainierten Godolphin-Vertreter Zakouski, der Court House und Lord Glitters auf die Plätze verwies. Am Toto gab es 1,9:1, der Sieg war also erwartet worden.

(12.02.2021)