Melbourne Cup-Sieger startet in Dubai | GaloppOnline

Melbourne Cup-Sieger startet in Dubai

Cross Counter nach seinem Triumph im "Cup"

Cross Counter schrieb am ersten Dienstag im November letzten Jahres Geschichte, als er zum ersten in Großbritannien trainierten Sieger im Melbourne Cup avancierte.

Das nächste Rennen für den Godolphin-Wallach ist nun ausgesucht. Es wird der Dubai Gold Cup am 30. März in Meydan sein. Trainer Charlie Appleby sagte über seinen Cup-Sieger: „Cross Counter ist stärker und aufgeweckter als je zuvor aus dem Melbourne Cup gekommen, er hat 25 Kilogramm Körpergewicht zugelegt – er sieht großartig aus.“ Appleby könnte mit Brundtland noch einen weiteren Starter im Dubai Gold Cup haben (Zum Langzeitmarkt).

Für Cross Counter ist die Titelverteidigung im Melbourne Cup das große Ziel in diesem Jahr.