News

Media Puzzle lässt das Dubai Sheema Classic nun aus

Media Puzzle, Sieger des Mel-bourne Cups, mithin Australi-ens wichtigstes Rennen im Jahreskalender, wird das Du-bai Sheema Classic im März aufgrund einer Verletzung aus-lassen müssen. Der sechsjäh-rige Wallach, der in Irland von Dermot Weld trainiert wird, fliegt umgehend zurück auf die Insel.
Dabei war Dermot Weld mit Media Puzzle bereits in Nad Al Sheba vor Ort, hatte seinen Crack für das 2400 Meter-Rennen am 29. März vorbereitet.

Den Melbourne Cup gewann Media Puzzle in der australischen Metropole noch in beachtlicher Manier, bei der Vorbereitung für Dubai suchte ihn nun eine Verletzung im Vorderfußbereich heim.

'Er hat Probleme mit dem Fuß, aber wir sind nicht sehr besorgt, es ist wohl nicht so schlimm', sagte Dermot Weld der englischen Presse, nachdem er mit seinem Reisefuttermeisters Pat Doughty gesprochen hatte.

(14.02.2003)