News

Marmelo wechselt das Gestüt

Nur 14 Stuten deckte Marmelo im Haras du Grand Courgeon in Lion d’Angers in seinem ersten Jahr als Deckhengst. Die Decktaxe betrug 3500 Euro.

Nun wechselt er ins Ferme de Jalogny im Norden von Lyon in der Hoffnung, dass mehr Züchter auf ihn aufmerksam werden. Die Decktaxe des Duke Of Marmelade-Sohnes beläuft sich auf 2500 Euro.

Einen Gruppe I-Sieg schaffte Marmelo nie, war aber auf Listenebene und mehrfach auf Gruppe III und Gruppe II-Ebene erfolgreich. Einen seiner größten Erfolge feierte der Hengst allerdings als Zweiter im Melbourne Cup 2018.

(08.09.2020)