News

Kinross bleibt im Training

Kinross

Kinross, der Samstag einen guten dritten Platz zu Modern Games in der Breeders‘ Cup Mile ablieferte, bleibt in Training.

Die Niederlage beim Breeders‘ Cup-Meeting beendete eine vierfache Siegesserie, mit den Erfolgen in den Gruppe II City of York Stakes, den Gruppe II Park Stakes und den beiden Gruppe I-Rennen Prix de la Foret und Champions Sprint Stakes.

Der Fünfjährige, der am Montag mit den anderen Europäern das Flugzeug zurück nach Großbritannien bestieg, wird aber dieses Jahr keine Flugmeilen mehr sammeln. Der Kingman–Sohn hat zwar eine Nennung für die Hong Kong Mile während der International Races, soll aber eine Pause bekommen.

Allerdings hat Trainer Ralph Beckett für nächstes Jahr schon das große Ziel ausgegeben: Ein weiterer Versuch die Breeders‘ Cup Mile zu gewinnen.

 

(08.11.2022)