News

Joel Rosarios Generalprobe

Joel Rosario
Joel Rosario

Joel Rosario hat das Angebot des Jockey Club of Saudi Arabia angenommen und wird Freitag und Samstag Ritte in Saudi-Arabien ausführen.

Am Wochenende werden auf der King Abdulaziz Rennbahn acht lokale Grupperennen abgehalten. Es ist das größte Meeting, abgesehen vom neu geschaffenen Programm rund um den 20-Millionen Saudi Cup am 29. Februar.

Joel Rosario, der voraussichtlich Bob Bafferts Teilnehmer McKinzie im Saudi Cup (Zum Langzeitwettmarkt) steuern wird, war dankbar über das Angebot, um sich, wie er sagte, schon einmal an Wetter und Rennbahn zu gewöhnen.

(14.01.2020)