News

Jockeylegende Lester Piggott im Krankenhaus

Lester Piggott

Jockey-Legende Lester Piggott ist wegen seiner bekannten Herzprobleme seit dem Wochenende im Krankenhaus. Wie seine Tochter Maureen Haggas, Ehefrau von Trainer William Haggas, der Racing Post mitteilte, aber nur zu Routineuntersuchungen.

„Ich bin gerade zurück aus dem Krankenhaus, wo mein Vater sich ein paar Tests unterzieht. Er ist aber sehr gut auf dem Posten. Als ich ging, lud er sich gerade die Racing Post auf sein I-Pad.“

Der 83-jährige, der neun englische Derbys und über 5300 Rennen weltweit gewinnen konnte, wird laut seiner Tochter für weitere Untersuchungen noch ein paar Tage im Krankenhaus verbringen.

(05.12.2018)