News

Eine Halbschwester für Winx

Vegas Showgirl, Mutter von Superstar Winx, hat im Segenhoe Stud im Hunter Valley eine Stute zur Welt gebracht.

Damit hat Winx eine kleine Halbschwester. Vater des Stutfohlens ist der japanische Stallion Deep Impact, der im Juli aufgegeben werden musste.

Winx‘ Züchter John Camilleri hat laut eigenen Angaben keine Ambitionen das Fohlen zu verkaufen.

Der letzte Nachkomme von Vegas Showgirl, der in den Ring kam, war ein Hengst von Snitzel, der bei 2,3 Millionen australischen Dollar zugeschlagen wurde. Er lief unter dem Namen El Divino und wurde zunächst von Gai Waterhouse trainiert, für die er seine ersten beiden Starts gewann, darunter auch ein Gruppe III-Rennen.  Später wurde er von Darren Weir betreut, musste aber nach einem Unfall beim Training Ende 2017 eingeschläfert werden.

(03.09.2019)