News

Gute Woche für die Mott-Familie

Es war schon eine besondere Woche für die Mott-Familie. Hall of Fame-Trainer Bill Mott konnte beim Breeders‘ Cup Meeting gleich zwei der großen Rennen gewinnen. Cody’s Wish war in der Dirt Mile erfolgreich und mit Elite Power gewann er den Breeders‘ Cup Sprint.

Ein paar Tage später, am Donnerstag, gab es dann den nächsten Grund zur Freude, Bill Motts Sohn Riley schaffte den ersten Erfolg als Trainer. Unifying siegte in Churchill Downs in einem Maidenrennen.

Neun Jahre hatte Riley Mott als Assistenztrainer bei seinem Vater gearbeitet, seit diesem Herbst hat er seine eigene Trainingszentrale. Unifying war seine dritte Starterin als Coach.

 

(11.11.2022)