News

GB: 3 Gruppe- und 8 Listenrennen weniger

Die British Horseracing Authority, der britische Galopper-Dachverband, hat beschlossen, mehrere Black Type-Rennen herabzustufen. Dabei handelt es sich um drei Gruppe III-, und acht Listenrennen.

Nicht mehr als Grupperennen gelaufen werden 2023 die March Stakes und die Supreme Stakes in Goodwood, sowie der Legacy Cup in Newbury.

Statt 160 Grupperennen, die im Jahr 2022 auf der Insel gelaufen wurden, sind es somit in dieser Saison "nur" noch 157. Es könnte in Zukunft jedoch noch weitere britische Grupperennen "erwischen", da man  in Großbritannien bemüht ist, den hohen Standard an Qualität zu halten.

(15.01.2023)