News

Golan gibt nun sein Deckhengst-Debut im Coolmore Stud

Einer der zahlreichen Cracks aus dem Besitz von Lord Weinstock, der im letzten Jahr verstarb, wird in der kommen-den Decksaison sein Debut geben. Im irischen Coolmore Stud verrichtet Golan 2003 erstmals seine Dienste als Deckhengst, bekommt mit zwei Stuten, die auf Gruppe I-Niveau erfolgreich waren, umgehend höchst prominenten Besuch.

Imperial Beauty, die Siegerin im Prix de l'Abbaye 2000 und Pipalong, im letzten Jahr im Stanley Leisure Sprint Cup erfolgreich, werden den englischen 2000 Guineas und King George VI And Queen Elizabeth Diamond Stakes-Sieger aufsuchen.

Mütter von vier Gruppe I-Siegern stehen bereits auf der Liste des Fünfjährigen, der im letzten Jahr noch von Sir Michael Stoute trainiert und von Kieren Fallon geritten wurde.

Coolmore-Sprecherin Christy Grassicks Aussage über Golan und Rock of Gibraltar: 'Wir sind sehr stolz, die beiden letzten 2000 Guineas-Sieger hier bei uns in Coolmore im Jahr 2003 präsentieren zu können. Beide haben nach ihrem Erscheinungsbild, ihrem Rennrekord und ihrer Abstammung das Potenzial zu besonders guten Deckhengsten.'

(05.02.2003)