News

Gesucht: Der besondere Moment 2018

Winx wird nochmal von Happy Clapper getestet
Winx wird nochmal von Happy Clapper getestet

Bis Donnerstag kann jeder mitmachen und darüber abstimmen, wer den Dubai Racing Club’s People’s Choice Award bekommen soll. Der Preis zeichnet den besonderen Moment im Jahr 2018 aus.

Winx ist eine der vier Nominierten. Ihr größter Moment im Jahr 2018 war ohne Zweifel der vierte Gewinn der Cox Plate und genau dieser Sieg steht zur Auswahl. Konkurrenz bekommt sie von Eve Johnson Houghton, die erst die vierte britische Frau war, die einen Gruppe I-Sieger sattelte, als Accidental Agent während Royal Ascot die Queen Anne Stakes gewann. Ebenfalls nominiert ist der amerikanische Galopper Conquest Tsunami für seinen Sieg in den Daytona Stakes in Santa Anita. Der Erfolg kam gerade mal drei Monate nach dem verheerenden Feuer in San Luis Rey Downs zustande, das er, im Gegensatz zu 46 anderen Pferden, überlebte. Die letzte Nominierung geht nach Japan an Yutaka Take, der im letzten Jahr seinen 4000. Sieg im Sattel von Meisho Kazuhime schaffte.

Eve Johnson Houghton freute sich riesig über die Nominierung, glaubt allerdings, dass sie keine Chance gegen Winx hat. Wie sie sagte, wird sie selbst auch für Australiens Superstute voten. Der Sieger oder die Siegerin wird am 28. März bei der Sheikh Mohammed’s Excellence Awards Ceremony, zwei Tage vor dem Dubai World Cup Tag, bekanntgegeben.

(25.02.2019)