News

Forest of Dean gewinnt das Winter Derby

Robert Havlin
Robert Havlin

Forest of Dean heißt der Sieger der Winter Derby Stakes und die blauen Godolphin-Rennfarben waren im Ziel vorne.

Der fünf Jahre alte Wallach aus dem Stall von John Gosden setzte sich in Lingfiel gegen nur vier Gegner durch, unter Robert Havlin siegte Forest of Dean gegen den von Hollie Doyle gerittenen Felix, Dritter wurde Father of Jazz. Die drei Favoriten machten damit das Rennen unter sich aus.

Forest of Dean punktete zur Quote von 4,3:1. Das Rennen war mit 55.000 Pfund dotiert, führte über 2012 Meter.

(27.02.2021)