News

Enable-Comeback wohl wieder in Sandown

Enable

Die zweifache Arc-Siegerin Enable wird ihr langersehntes Saisondebüt voraussichtlich am 5. Juli in den zur Gruppe I zählenden Coral Eclipse Stakes im englischen Sandown geben.

Das heißt sie könnte dann eventuell den gleichen Weg wie im vergangenen Jahr einschlagen, wenn sie versuchen wird ihren dritten Pric de l´Arc de Triomphe (zum Racebets-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) zu gewinnen. 2019 ließ sie auf dem Weg dahin nichts anbrennen, siegte auf dem Weg nach Paris dreimal, ehe sie sich bei ihrem Hattrick-Versuch nur Waldgeist geschlagen geben musste.

„Enable ist in guter Form und hat zu Hause in den letzten Wochen schon ein paar Spins absolviert. Bei aller Unsicherheit wann es wieder losgeht und ob Royal Ascot stattfindet oder nicht haben wir uns entschlossen für ihr Comeback bis Sandown zu warten“, so ihr Trainer John Gosden über seine Entscheidung gegenüber der Racing Post.

(01.06.2020)