News

Enable wieder die Beste - Zehnter Sieg in Folge

Enable hat am Samstag wieder mal nichts anbrennen lassen und den elften Karrieresieg beim zwölften Start feiern können. Die fünfjährige Nathaniel-Tochter gewann die Coral Eclipse (Gr.I/750.000 Euro) und konnte so, genau wie letztes Jahr ihren ersten Saisonstart positiv gestalten.

2018 war sie auf dem Weg zum zweiten Mal im Prix l'Arc de Triomphe sogar erst im September in die Saison gestartet. Diesmal kam sie früher raus, und bei ihrem Debüt auch nie in wirklich in Gefahr. Frankie Dettori hatte seine Partnerin an zweite Steller postiert. Im Einlauf ging es an dann an die Spitze, während hinter ihr Magical lauerte. Die O'Brien-Stute kam hier nach dem Breeders' Cup Turf zum zweiten Duell mit Enable, wieder war sie unterlegen. Denn die von John Gosden trainierte Stute ließ an der Spitze nichts anbrennen und kam sicher nach Hause. Allerdings sah es nach einem guten Stück Arbeit aus, was die achtfache Gruppe I-Siegerin als 1,6:1-Chance da leisten musste.

 

(06.07.2019)