News

"Easter Inglis Sale" zum ersten Mal online

Die Easter Inglis Yearling Sale ist eine der großen globalen Auktionen im Jahr.

Nachdem die „Down Under-Regierung“ am Mittwochabend angeordnet hatte, alle Auktionshäuser mit sofortiger Wirkung zu schließen, wird die Sale Anfang April online abgehalten.

Sebastian Hutch, General Manager von Inglis: „Es ist eine schwierige Situation und nicht alle werden mit den getroffenen Maßnahmen bzw. Veränderungen zufrieden sein. Wir werden alles Menschenmögliche möglich machen und weiterhin daran arbeiten, weitere Käufer zu generieren.“

(26.03.2020)