News

Dermot Weld und Colin Keane "vereint"

Colin Keane

Championjockey Colin Keane hat sich mit Dermot Weld zusammengetan. Weld war von Keanes Ritt auf Tarnawa beim Breeders‘ Cup Meeting sehr beeindruckt. Dass Keane überhaupt auf der Shamardal-Tochter im Breeders‘ Cup Turf saß, war einem positiven Corona-Test von Tarnawas regulärem Partner, Christophe Soumillon, geschuldet.

Der kurzfristige Kistenritt hat nun eine neue Partnerschaft hervorgebracht. Dennoch bleibt Keane dieses Jahr Stalljockey bei Ger Lyons, soll aber, wann immer er frei ist, für Weld in den Sattel steigen.

Die dreifache Gruppe I-Siegerin Tarnawa bleibt auch fünfjährig im Stall von Weld und soll auf den Prix de l’Arc de Triomphe im Oktober vorbereitet werden.

(07.02.2021)