News

Derby-Held geht in die Winterpause

Der Überraschungssieger des irischen Derbys, Sovereign, bestreitet diese Saison keine Rennen mehr.

Seit seinem Sieg im Derby hatte man den Galileo-Sohn nicht mehr gesehen. Der Dreijährige ist zwar mit einer Nennung für das irische St. Leger am Sonntag ausgestattet, wird aber nicht antreten.

Laut Trainer Aidan O’Brien ist alles in Ordnung, man wolle ihm nur Zeit geben und 2020 mit ihm früh in die Saison starten.

(10.09.2019)