News

De Bon Coeur: Karriereende

Nach einer neuerlichen Verletzung muss das Klasse-Hindernispferd De Bon Coeur ihre Karriere beenden und wird in die Zucht wechseln.

Dies wurde am Mittwoch bekannt gegeben. De Bon Coeur, eine Vision D‘Etat-Tochter aus dem Besitz von Jacques Détré wurde von Francois Nicolle trainiert. Die Sechsjährige kam in ihrer Laufbahn 16 Mal an den Start, immer in Auteuil, und konnte dabei 13 Rennen gewinnen. Dreimal war sie auf Gruppe I-Level erfolgreich.

(16.08.2019)