News

Champion-Stuten bei Fasig Tipton

Wie jedes Jahr werden bei der Fasig Tipton November Sale hochkarätige Rennpferde in den Ring kommen und die Millionengrenze wird sicher mehr als einmal überschritten.

Dazu beitragen könnten in diesem Jahr gleich drei Champion-Stuten. Monomoy Girl, 2018 Champion der dreijährigen Stuten und Breeders‘ Cup Distaff-Siegerin, danach lange Zeit verletzt, ist in diesem Jahr bei ihrem Comeback bei drei Rennen ungeschlagen. Insgesamt stehen sechs Siege auf höchster Ebene auf ihrem Konto. Die Tapizar-Tochter wird auf einen zweiten Start im Breeders‘ Cup Distaff vorbereitet.

Auch Midnight Bisou, Champion der älteren Stuten und fünffache Gruppe I-Siegerin, kommt in den Ring. In diesem Jahr war sie u. a. Zweite zu Maximum Security im ersten Saudi Cup. Bisher verdiente sie weit über sieben Millionen Dollar. Die Midnight Lute-Tochter soll es dieses Jahr mit den Hengsten und Wallachen im Breeders‘ Cup aufnehmen. Auch die in Großbritannien gezüchtete Uni kommt unter den Hammer. Im letzten Jahr gewann die More Than Ready-Tochter die Breeders‘ Cup Mile und wurde Champion der Stuten in der Kategorie Turf.


 

(10.09.2020)