News

Bitter: Breeders‘ Cup ohne Fans

Die diesjährige Ausgabe des Breeders‘ Cup Meetings in Keeneland wird aufgrund der Corona-Pandemie ohne Zuschauer stattfinden.

Nur die am 6. und 7. November teilnehmenden Aktiven und das nötigste Personal sind zugelassen.

Die Rennpreisdotierungen sollen in der vorgesehenen Höhe erhalten bleiben. Im Jahr 2021 wird das Meeting dann in Del Mar ausgetragen, 2022 kehrt es erneut nach Keeneland zurück.

(13.09.2020)