News

Beauty Generation ist der Beste

Beauty Generation auf dem Weg zum Sieg
Beauty Generation auf dem Weg zum Sieg

In Sha Tin stand am Sonntagvormittag deutscher Zeit die Frage im Raum, ob Beauty Generation seinen Siegeszug durch Hong Kong fortsetzt.

In der FWD Champions Mile (Gr.I/18 Millionen HKD) gab der sechsjährige Wallach eine eindrucksvolle Antwort. Als 1,1-Favorit gestartet ließ er den sechs Konkurrenten, in fast schon provozierend leichter Manier, gar keine Chance. Jockey Zac Purton musste sich in der Geraden, die er als auf Road to Rock-Sohn als Erster erreichte, überhaupt nicht bemühen den Super-Meiler flott zu machen. Nur mit den Händen geritten steuerte er dem Ziel entgegen. Hinter ihm streckten sich Singapore Sling und Simply Brilliant für die Platzierungen.

Der Triumph ist gleichbedeutend mit der Titelverteidigung in der 1600 Meter Prüfung. Beauty Generation ist nun ein Jahr lang ungeschlagen. In diesem Zeitraum gewann der von John Moore trainierte Wallach fünf Prüfungen auf Top-Level, drei Gruppe II-Rennen und ein Patternrennen der dritten Kategorie. Der Sieg heute könnte bedeuten, dass Beauty Generation im Longines World Ranking nach dem Karriereende von Winx auf den alleinigen Platz Eins aufsteigt. Zurzeit hat er ein Rating von 125. Das nächste Ranking wird am 9.Mai veröffentlicht.

(28.04.2019)