Al Boum Photos Saisondebüt verzögert sich | GaloppOnline

Al Boum Photos Saisondebüt verzögert sich

Al Boum Photo

Jeder Hindernissport-Fan kenn ihn. Die Rede ist vom zweifachen Cheltenham Gold Cup-Sieger Al Boum Photo.

Der Willie Mullins-Schützling sollte eigentlich am heutigen Donnerstag in Thurles auf Listenebene sein Saisondebüt geben, aufgrund der Bodenverhältnisse hat man „Jahresstart“ Nummer eins nun verschoben.

Mullins gegenüber der Racing Post: „Eigentlich wollen wir ihm in diesem Jahr mehr Starts auf dem Weg nach Cheltenham und ich hatte das Rennen in Thurles schon lange auf dem Sender. Doch auf dem guten Boden wollen wir ihn nicht laufen lassen.“ In den vergangenen drei Jahren war Al Boum Photo immer am Neujahrstag in Tramore in die Saison gestartet.