A Plus Tard direkt in den Gold Cup | GaloppOnline

A Plus Tard direkt in den Gold Cup

Henry De Bromhead
Henry De Bromhead

A Plus Tard, der zuletzt Zweiter in der Grade I Savills Chase war, wird als nächstes im Cheltenham Gold Cup antreten (zum Racebets-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Ein Vorbereitungsrennen ist laut seinem Umfeld für den von Henry de Bromhead trainierten Kapgarde-Sohn nicht mehr vorgesehen.

„Wir gehen jetzt direkt nach Cheltenham. Das hat im letzten Jahr prima funktioniert, deshalb machen wird das auch diesmal so“, so Richard Thompson vom Cheveley park Stud gegenüber Sky Sports Racing. A Plus Tard hatte 2021 Rang zwei in Cheltenhams Prestige-Rennen belegt, dabei nur seinen Stallgefährten Minella Indo vor sich dulden müssen.