News

100.000 Dollar-Wette auf Sprinter Spright

Dass einige australische Wetter bereit sind hohe Summen einzusetzen, ist spätestens seit Winx kein Geheimnis mehr. Doch konnten sie bei einem Zock auf die Stret Cry-Tochter in der Regel auch nicht viel verkehrt machen.

Jetzt hat wieder ein "Aussie" so richtig "draufgestellt". Der Sieg von Garry Frazers Spright in den Robert Sangster Stakes im australischen Morphettville hat also nicht nur seinen Trainer verzaubert. Eine satte 100.000 Dollar-Wette darauf, dass der Morphettville-Sieger auch sein nächstes Rennen gewinnt, wurde Down Under bei einem groen Buchmacher registriert.

Bei einer Quote von 4,4 würde er im Siegfall von Spright im zur Gruppe I zählenden "The Goodwood" richtig Kasse machen. Aktuell steht der Kurs schon nur noch bei 3,5. Die 1200 Meter-Sprintprüfung wird am kommenden Samstag wieder in Morphettsville entschieden.

(11.05.2019)